NAVIGATION
SERVICE-AUSWAHL:
Slider

Vertrauensschaden

Kaum ein Unternehmer kann sich vorstellen, von Mitarbeitern, Partnern oder Lieferanten betrogen zu werden. Doch glaubt man einer Stu­die der Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft Pri­ce­Wa­ter­hou­se­Co­o­pers, werden fast 50 % aller Unter­neh­men inner­halb von zwei Jah­ren Opfer wirt­schafts­kri­mi­nel­ler Hand­lun­gen. Die häu­figs­ten Delikte: Unter­schla­gung, Betrug, Ver­un­treu­ung, Dieb­stahl, Com­pu­ter­-Miss­brauch.

Einen effek­ti­ven Schutz bie­tet die Ver­trau­ens­scha­den­ver­si­che­rung.

Vertrauen Sie auf guten Schutz

Versicherungen gegen Ver­trau­ens­schä­den­ decken die finanziellen Verluste ab, die sich aus den Fol­ge­kos­ten für Ermitt­lungen, Wie­der­her­stel­lung und Rechts­ver­fol­gung ergeben. CCC Com Credit Contor empfiehlt Ihnen die für Sie passenden Versicherer. Wir generieren maßgeschneiderte Angebote, strukturieren die Verträge und leisten kompetente Unterstützung im Schadenfall. Das gibt Ihnen Vertrauen zurück – die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Zulieferern, Geschäftspartnern.

Der richtige Schutz vor Vertrauensschaden erspart Ihnen:

  • Liquiditätsengpässe aufgrund von Betrug oder Veruntreuung
  • Folgekosten nach Vertrauensschäden
  • Kostenintensive Rechtsberatung und -verfolgung
  • Finanzielle Verluste durch Haftungsansprüche gegen Ihr Unternehmen

Das leistet CCC für Sie:

  • Wir analysieren Ihren Absicherungsbedarf und holen maßgeschneiderte Angebote für Sie ein – denn auf die Versicherungssumme und Klauselinhalte kommt es an.
  • Wir informieren über Cyberrisiken und beraten umfassend zum Schutz vor Hackerangriffen und Identitäts-Diebstahl.
  • CCC-Kunden profitieren von unserem Know-how und langjährigen Kontakte zu den Versicherern, wenn es um eine zeitnahe Schadenauszahlung geht.
  • Wir helfen Ihnen bei der Erbringung der Nachweise für Entschädigungsleistungen – von der Identifizierung des Schadenstifters, über das Schuldanerkenntnis bis zur Einleitung (straf-) rechtlicher Schritte.

Zahlen und Fakten:

Auch wenn im Wirtschaftsleben selten von Vertrauensschäden die Rede ist:
Die Fälle, in denen in Deutschland Mit­ar­bei­ter Geld oder Waren ver­un­treuen,
sum­mie­ren sich auf rund 800.000 Delikte pro Jahr – mit einem Scha­den­vo­lu­men von über 1,6 Mrd. Euro.

Ein guter Grund, Ihr Unternehmen gegen finanzielle Verluste aus Vertrauensschäden zu versichern.

53
Prozent der Unternehmen sind von e-Crime betroffen

17.1
Mrd. € Umsatzeinbußen durch Wettbewerbsnachteile

305.65
Mio. € Deckungssumme betreut CCC